Minimales Modul

Das Forum soll der Ablage von Lösungen für immer wieder auftauchende Problemstellungen dienen. // This forum contains solutions to problems that frequently occur.
Sonic
Beiträge: 15
Registriert: 26.12.2010, 17:51:17

Re: Minimales Modul

Beitrag von Sonic » 13.03.2011, 21:21:59

Das auf Seite 1(dieses Threads :D).

Aber egal. Ich probiere es jetzt auch mit dem Wiki ;)

EDIT: Wie hast du denn angefangen ? :O
Zuletzt geändert von Sonic am 13.03.2011, 21:31:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 931
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Minimales Modul

Beitrag von dave » 13.03.2011, 21:31:10

Ok, das habe ich mir schon gedacht ;). Wie gesagt, das auf Seite entspricht nicht mehr dem aktuellen Stand. Das wird aber auch nicht aktualisiert, da dies hier ein Forum ist. Die Doku und das Wiki sowie die API wird aktualisiert. Einzelne Posts in diesem Forum beziehen sich logischerweise auf das aktuelle APF der entsprechenden Zeit ;).

Ich merke gerade, dass der Tutorial-Link (ein Modul erstellen) auf der APF-Seite auf diesen Thread verlinkt. Das ist natürlich im moment etwas irre führend.

@Christian: da sollten wir mal was machen ;)



Schau dich doch zu Beginn einmal hier etwas genauer um:
http://adventure-php-framework.org/Seite/071-Tutorials

Und speziell:
http://adventure-php-framework.org/Seit ... e-Schritte
und
http://adventure-php-framework.org/Seit ... -erstellen

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4605
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Minimales Modul

Beitrag von dr.e. » 13.03.2011, 23:37:26

Guten Abend,

den Code habe ich mit dem Release 1.13 in die Liste der Downloads aufgenommen (siehe http://files.adventure-php-framework.or ... 3-php5.zip). Leider ist der Text des Tuts nicht up2date. Vielleicht kann sich einer von euch mal den Text schnappen, auf den aktuellen Stand bringen und im Wiki posten.

@dave: ja, der Link verweist hierher und das ist etwas irreführend. Aber zumindest ist der Code up2date. :)
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 931
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Minimales Modul

Beitrag von dave » 14.03.2011, 18:00:08

dr.e. hat geschrieben:Aber zumindest ist der Code up2date. :)
Mmmhhhh, schauen wir uns mal den Code an:

Code: Alles auswählen

if($Form__CalcForm->get('isSent')){
   echo 'Formular wurde abgesendet!';
} 
Die Form-Taglib liefert zum Überprüfen des Absenden und Vollständigkeit doch extra 2 Methoden?

Zum Thema Wiki: Muss ich dort auch einen Account haben?


Benutzeravatar
dave
Beiträge: 931
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Minimales Modul

Beitrag von dave » 14.03.2011, 21:26:41

Screeze hat geschrieben:ihc glaub er meint den code in dem zip....
Ja, das könnte gut hinkommen, dort passt das nämlich auch ^^. Ja, ich würde sagen, dann mache ich mal ein Copy+Paste und passe den Code mal entsprechend an und das kann dann ja ins Wiki.

Nochmal meine Frage zum Wiki: Benötige ich dort ebenfalls einen Acc um Einträge eingeben zu können? Auf Wikipedia kann ich ohne was Einträge ändern ;)


Benutzeravatar
dave
Beiträge: 931
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Minimales Modul

Beitrag von dave » 14.03.2011, 23:09:41

Jau, habe mich jetzt angemeldet. Da kann ich mich ja jetzt mit Dokus usw. austoben ^^. Und die kann ich sogar von Arbeit aus bequem bearbeiten. Sehr gut :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste