[Erledigt] AbstractDatabaseHandler - warum nicht SET NAMES?

Das Forum soll der Ablage von Lösungen für immer wieder auftauchende Problemstellungen dienen. // This forum contains solutions to problems that frequently occur.
Antworten
Benutzeravatar
Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

[Erledigt] AbstractDatabaseHandler - warum nicht SET NAMES?

Beitrag von Screeze » 16.07.2011, 21:24:41

Ich frage mich warum im AbstractDatabaseHandler

Code: Alles auswählen

$this->executeTextStatement('SET character_set_client = \''.$this->__dbCharset.'\'');
$this->executeTextStatement('SET character_set_connection = \''.$this->__dbCharset.'\'');
$this->executeTextStatement('SET character_set_results = \''.$this->__dbCharset.'\''); 
verwendet wird, anstatt des einzelnen Statements

Code: Alles auswählen

$this->executeTextStatement('SET NAMES \''.$this->__dbCharset.'\'');
 
welches laut http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/ ... ction.html äquivalent ist?

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4555
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: AbstractDatabaseHandler - warum nicht SET NAMES?

Beitrag von dr.e. » 17.07.2011, 23:28:51

Hi Ralf,

sofern das wirklich identisch ist, sollten wir das ändern. Schließlich spart das 2 Statements. Übernimmst du?
Viele Grüße,
Christian


Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4555
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: AbstractDatabaseHandler - warum nicht SET NAMES?

Beitrag von dr.e. » 19.07.2011, 16:38:33

Danke! :geek:
Viele Grüße,
Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast