Fehler im Umgt

Im Entwickler-Forum können Implementierungsdetails sowie Alternativen der Umsetzung diskutiert werden. // Here, developers can discuss implementation details of features of their projects.
Antworten
apffan200
Beiträge: 41
Registriert: 15.09.2013, 20:22:40

Fehler im Umgt

Beitrag von apffan200 » 26.01.2014, 11:56:40

Hallo Leute,

ich arbeite gerade mit dem Umgt. Aktuell brauche ich den Login und da bekomme ich meine Probleme:

Wenn ichh die (richtigen) Zugangsdaten eingebe, kommt im Chrome eine weisse Seite und erst nach noch einem Reload wird die Seite angezeigt. Im FF wiederrum wird beim ausführen der selben Aktion folgender Fehler ausgegeben:
Catchable fatal error: Argument 2 passed to APF\modules\usermanagement\biz\UmgtManager::comparePasswordHash() must be an instance of APF\modules\usermanagement\biz\model\UmgtUser, instance of APF\modules\genericormapper\data\GenericDomainObject given, called in C:\xampp\htdocs\APF\modules\usermanagement\biz\UmgtManager.php on line 599 and defined in C:\xampp\htdocs\APF\modules\usermanagement\biz\UmgtManager.php on line 206
Wenn ich mit var_dump() aber in der Funktion, die das User Objekt hole, den Statement Result ausgebe, dann wird im Chrome zwar das UmgtUser Objekt ausgegeben, im FF aber nur eine Instanz des GenericDomainObjects.
Den Logout konnte ich bisher nur im Chrome testen (im FF bricht er ja mit dem Fehler ab), da funktioniert die Weiterleitung ebenfalls nicht. PHP ist aber nun mal eine Serverseitige Sprache, daher kann ich mir nicht erklären, warum in verschiedenen Browsern verschiedene Objekte ausgegeben werden.

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen,

LG Maximilian

PS: im Anhang mal ein Screenshot von dem oben beschriebenen Dump
Dateianhänge
screenshot-APF-umgt-bug.PNG
screenshot-APF-umgt-bug.PNG (250.45 KiB) 3927 mal betrachtet

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4555
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Fehler im Umgt

Beitrag von dr.e. » 26.01.2014, 20:41:42

Hallo Maximilian,

hast du es mal mit einem MySQLiHandler als DB-Connection versucht? Sofern es damit auch auftritt ist das ein Bug.
Viele Grüße,
Christian

apffan200
Beiträge: 41
Registriert: 15.09.2013, 20:22:40

Re: Fehler im Umgt

Beitrag von apffan200 » 27.01.2014, 11:41:19

Hallo Christian,

der Fehler erscheint trotz ändern des Handlers im FF immernoch und die Weiterleitung funktioniert ebenfalls noch nicht.

LG Maximilian

EDIT:
Um das mal zu konkretisieren:
Im Chrome funktioniert nur die Weiterleitung nicht (wenn die Daten falsch sind, wird ein Fehler ausgegeben).
Im FF wird bei jedem Submit der oben gepostete Fehler ausgegeben

Benutzeravatar
Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Fehler im Umgt

Beitrag von Screeze » 27.01.2014, 13:51:23

Ich vermute hier eher einen Fehler an deinem Setup, habe erst kürzlich das Umgt in einem Projekt eingebunden, bei mir funktioniert das in beiden Browsern.
Hast du womöglich irgendwo in einer Anwendung eine Fallunterscheidung anhand des User-Agent, die die Configs/den Context o.ä. betrifft?

Eine weiße Seite spricht für mich nach abschmieren von PHP mit einem Fehler. Kannst du mal

Code: Alles auswählen

error_reporting(E_ALL);
ini_set('display_errors', 1); 
an den Anfang deiner index.php setzen? Eventuell zusätzlich mal die Logdateien durchforsten, ob da ein Fehler auftaucht.


edit: und lösch mal Cache in beiden Browsern + Cookies und Sessions von deiner Domain. Hatte mal einen ähnlichen Fall wo sich 2 Browser unterschiedlich verhalten haben und ich mir es nicht erklären konnte. Wurde damals von irgendeinem blödsinnigen Wert in der Session die einem der Browser zugeordnet war ausgelöst. Evtl. ist da ein SessionSingleton mit veralteten Configs o.ä. vorhanden, was Probleme bereitet.

apffan200
Beiträge: 41
Registriert: 15.09.2013, 20:22:40

Re: Fehler im Umgt

Beitrag von apffan200 » 27.01.2014, 15:55:51

Hallo Screeze,

sry, aber Error Reporting war an (sonst gäbs im FF keinen Fehler) und User Agent Unterscheidungen hab ich nicht gemacht.

Cookies und Cache sind geleert, im FF wird der oben gepostete Fehler angezeigt und im Chrome wieder nichts.

LG MAximilian

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4555
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Fehler im Umgt

Beitrag von dr.e. » 29.01.2014, 20:43:05

Hallo Maximilian,

ich hab erhlich gesagt keine Idee. Irgendetwas muss anders sein und das ist im Normalfalls die Session in den unterschiedlichen Browsern.

Kannst du zur weiteren Analyse mal deine Konfiguration posten - evtl. ein ZIP der wesentlichen Dateien erstellen -, damit ich das bei mir lokal versuchen kann nachzustellen? Mehr kann ich dir aus der Ferne leider nicht anbieten. :roll: :?
Viele Grüße,
Christian

apffan200
Beiträge: 41
Registriert: 15.09.2013, 20:22:40

Re: Fehler im Umgt

Beitrag von apffan200 » 05.02.2014, 22:36:14

Hallo Christian,

ich war jetzt länger krank und war deshalb jetzt nicht aktiv. Ich habe jetzt nochmal im tmp/ Ordner meines Testservers die Sitzungsdateien manuell gelöscht und aktuell gibt es keine Probleme

LG Maximilian

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4555
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Fehler im Umgt

Beitrag von dr.e. » 05.02.2014, 23:41:05

Puh, Glück gehabt! Dann ist es kein Bug.

Hoffe du bist wieder gesund! :) Falls nicht oder noch nicht ganz, dann lass es langsam angehen.
Viele Grüße,
Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast