[Erledigt] Undefined index: DynamicSalt

Anmerkungen, Fragen und Hinweise zur Konfiguration dürfen in diesem Forum gepostet werden. // Notes, questions, and hints on the configuration can be posted here.
Benutzeravatar
ma2604121
Beiträge: 349
Registriert: 24.01.2011, 23:42:18

Re: Undefined index: DynamicSalt

Beitrag von ma2604121 » 01.08.2011, 20:48:52

Nein, arbeite nicht mit der Sandbox.

Aber selbst wenn ich es 1:1 umsetze, erhalte ich einen Fehler:

HTML-Datei

Code: Alles auswählen

<umgt:template condition="logged-out" transform-on-place="true">
<li><a href="?page=login">Login</a></li>
</umgt:template>

<umgt:template condition="logged-in" transform-on-place="true">
<template:addtaglib
namespace="modules::usermanagement::pres::taglib"
prefix="umgt"
class="logoutlink"
/>
<li><a href="<umgt:logoutlink />">Logout</a></li>
</umgt:template>
Konfiguration:

Code: Alles auswählen

[logout]
FC.ActionNamespace = "modules::usermanagement::biz::login"
FC.ActionClass = "UmgtLogoutAction"
Der Login endet mit dem Fehler:

Code: Alles auswählen

Login ist zur Zeit nicht möglich. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. 
Der Logout führt zu folgendem Abbruch:

Code: Alles auswählen

Fatal error: Call to a member function getValue() on a non-object in /var/www/alpha/apps/core/service/DIServiceManager.php on line 121 
EDIT 2
Ändere ich den Logout entsprechend dem Login ab, also

Konfiguration

Code: Alles auswählen

[LoginRedirectUrlProvider]
servicetype = "NORMAL"
namespace = "rl::pres::provider"
class = "rlLoginRedirectProvider"

[LogoutRedirectUrlProvider]
servicetype = "NORMAL"
namespace = "rl::pres::provider"
class = "rlLogoutRedirectProvider"
und unter /apps/rl/pres/provider/rlLogoutRedirectProvider.php

Code: Alles auswählen

<?php
import('modules::usermanagement::biz::login', 'UmgtRedirectUrlProvider');

class rlLogoutRedirectProvider extends APFObject implements UmgtRedirectUrlProvider {

   public function getRedirectUrl() {
      return '?page=main';
   }

}
?>
bzw. rlLoginRedirectProvider.php

Code: Alles auswählen

<?php
import('modules::usermanagement::biz::login', 'UmgtRedirectUrlProvider');

class rlLoginRedirectProvider extends APFObject implements UmgtRedirectUrlProvider {

   public function getRedirectUrl() {
      return '?page=main';
   }

}
?>
, dann erhalte ich sowohl beim Login, wie auch beim Logout folgende Meldung:

Code: Alles auswählen

Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 9075 bytes) in /var/www/alpha/apps/core/pagecontroller/pagecontroller.php on line 1373 

Benutzeravatar
ma2604121
Beiträge: 349
Registriert: 24.01.2011, 23:42:18

Re: Undefined index: DynamicSalt

Beitrag von ma2604121 » 01.08.2011, 23:16:47

Erledigt!

War ein Fehler im Code. Anstatt

Code: Alles auswählen

return '?page=main';
muss es (bei mir) heißen

Code: Alles auswählen

return '?page=home';
Habe zwar auch eine Seite namens "main", allerdings kann diese nicht auf diese Art und Weise aufgerufen werden...


Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4555
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: [Erledigt] Undefined index: DynamicSalt

Beitrag von dr.e. » 03.08.2011, 14:14:47

Alternativ kann es gut möglich sein, dass du noch eine alte Action-Konfiguration hast, in der die Action-Implementierung eben auf die alte Action zeigt.
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dave
Beiträge: 903
Registriert: 04.02.2011, 19:03:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: [Erledigt] Undefined index: DynamicSalt

Beitrag von dave » 11.08.2011, 13:52:46

Auch hier nochmal Feedback von mir:

Login und Logout funktionieren tadellos! Selbst der Fallback haut hin. Sollten alle Passwörter etc. umgeschrieben sein, kann ich das ja sogar raus schmeissen.

Wenn ich nun jedoch die Datenbank via GORM Updater aktualisieren will, erhalte ich ebenfalls wie auf Seite 1 den Fehler:

Code: Alles auswählen

Error-ID: 8179a9fb461ee2bc7db11e8c3f5bb2d9  
Message: Undefined index: DynamicSalt  
Number: 8  
File: /is/htdocs/wp10589425_464WIA00JH/www/lmvz.de/apps/modules/genericormapper/data/tools/GenericORMapperUpdate.php  
Line: 558  
Die Config passt aber und die Spalte ist in der DB vorhanden. Mein Problem ist nun einfach: Sollte ich das Update durchführen, wäre die Spalte futsch und das Passwort unbrauchbar.


EDIT
Nachdem wir das mit dem hinzufügen weiterer Configurationen bezüglich Tabellen zum GORM Updater geklärt haben, tritt dieser Fehler auch nicht mehr auf. Ist also ein Anwenderfehler!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast