OracleHandler

Anmerkungen, Fragen und Hinweise zur Konfiguration dürfen in diesem Forum gepostet werden. // Notes, questions, and hints on the configuration can be posted here.
Antworten
JaHemp
Beiträge: 1
Registriert: 12.05.2015, 09:48:05

OracleHandler

Beitrag von JaHemp » 18.05.2015, 11:08:21

Guten Tag und ein herzliches "Grüß Gott!" an Euch alle hier im Forum.
Mein Name ist Jannik und ich beschäftige mich seit kurzem mit diesem Framework.

Zu meinem Vorhaben:
Ich möchte meine Anwendung mit einem Handler an eine Oracle-Datenbank anbinden, bin aber mit dem Thema databaseconfiguration noch nicht so recht vertraut.
Hat jemand von Euch bereits an solch einem "OracleHandler" gearbeitet oder könnte so ein Tutorial á la viewtopic.php?f=6&t=44
aus dem Stehgreif raushauen?

Vielen Dank im Voraus!

JaHemp
..und immer schön mitschreiben!

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4556
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: OracleHandler

Beitrag von dr.e. » 21.05.2015, 21:02:34

Hallo Jannik,

herzlich willkommen in APF-Forum! :)

Bisher wurde für das APF kein OracleHandler geschrieben, da bisher keine Anforderung bestand. Insofern wird es schwierig mit APF-Board-Mitteln hier zum Ziel zu kommen.

Mein Vorschlag ist daher die mit PHP mitgelieferten Funktionen und Klassen (siehe http://php.net/manual/de/ref.oci8.php) zu nutzen um deine Datenbank-Verbindung herzustellen. Du kannst analog zum ConnectionManager dann eine Verbindung aufbauen lassen und vielleicht in einer weiteren eigenen Klasse deine Interaktion mit der Datenbank so kapseln, dass du für alle konkreten Operationen ein oder mehrere PHP-Methoden bereitstellst.

Wenn du mir ein paar konkrete Anwendungsfälle nennst, können wir sicher ein bisschen mehr in die Tiefe gehen.

Hoffe das hilft dir zumindest ein bisschen weiter. :)
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4556
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: OracleHandler

Beitrag von dr.e. » 27.05.2015, 18:41:20

Hallo Jannik,

konnte ich dir mit deinem Anliegen weiterhelfen? Sollen wir in die Details einsteigen?
Viele Grüße,
Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast