Newsletter Modul

Dieser Bereich dient dazu, neue Features zu diskutieren und für die Entwicklung zu dokumentieren. // This area is dedicated to new features including proposals and documentation.
welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Newsletter Modul

Beitrag von welworx » 08.08.2011, 02:39:42

Hi!

Was haltet ihr von der Idee ein einfaches Newsletter Modul in das System anzubieten?

Wäre von euch jemand bereit da mitzuschreiben?

Hab mal ein paar Gedanken dazu:
  • Anmeldung mit Name und Email (ev. Titel, nickname)
  • Email muss über Aktivierungslink bestätigt werden
  • Abmeldung über Link in der Mail möglich
  • Beim einbindungstaglib für die Anmeldung wird jene Gruppe angegeben in die der User eingetragen wird.
  • Administrationsbereich
    • User anzeigen / löschen
    • Alte Nachrichten anzeigen
    • Nachricht erstellen (und usergruppe auswählen) (optional wysiwyg editor einbinden)
  • HTML Mails
  • Platzhalter für Name, mailadresse, abmelde link
  • Verwendung des Usermanagement Modules
  • Mehrsprachige Administration und Linktexte (Abmelden zb) für die Mails.

Was haltet ihr davon?

LG Werner

EDIT:
  • Versandt von mehreren Adressen
  • Versandt von lokalem Mail Server
  • Versandt mittels SMTP und externen Adressen
  • Abarbeitung mittels Cron Job
  • Cleanup Skript dass nach x Newslettern die nicht geöffnet wurden die Empfänger markiert (um sie dann zu löschen)
Zuletzt geändert von welworx am 28.08.2011, 23:06:21, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4555
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Newsletter Modul

Beitrag von dr.e. » 08.08.2011, 09:13:20

Hi,

klingt gut! Sofern du Hilfe benötigst, sag Bescheid. Selbst mitentwickeln werde ich nicht schaffen. :(
Viele Grüße,
Christian

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Megger » 08.08.2011, 11:53:05

Was mir in Bezug auf Newsletter einfällt:
  • Ich würde gerne wissen von wem der Newsletter aufgerufen wurde, bzw. wie oft!
  • Wie stellst du dir das Verteilen des Newsletters vor? Umso mehr "Kunden" es gibt umso schwieriger wird es! (1und1 erlaubt zum Beispiel bei mir maximal ca. 100 E-Mails zu senden pro SMTP Connect)
  • Wie speicherst du die Newsletter dann um Alte wieder anzuzeigen?
Ansonsten finde ich das eigentlich ganz cool und solange es erweiterbar ist und man auch etwas eigenes hinzufügen kann sicher eine Überlegegung wert die ich mir auf jedenfall mal genauer anschauen werde
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: Newsletter Modul

Beitrag von welworx » 08.08.2011, 13:55:29

Bezüglich versandt habe ich mal bei einem anderen Newslettersystem gesehen, dass sich ein Fenster öffnet und nach jeder versendeten Mail ein refresh kommt.

Ich würde das ganze so machen, dass die Newsletter als html email direkt versendet werden und die Bilder am Server liegen.
Ich würde gerne wissen von wem der Newsletter aufgerufen wurde, bzw. wie oft!
Gute Idee. Kann man das durch ein transparentes Bildchen erledigen? Das beim aufruf einfach die entsprechenden statistischen daten liefert. Wie oft jemand den Newsletter ansieht könnte ein Problem werden, da das Bild sicher gecached wird.

Um verschiedene Layouts zu ermöglichen würde ich vorschlagen diese als template Datei abzulegen.

Der Inhalt des Newsletters selbst sollte in der DB gespeichert werden.

Nicht geplant war ein öffentliches Newsletter Archiv.

Wichtige Option:
Import und Export Funktion um Newsletter Empfänger einer Gruppe (zb in eine Excel Tabelle) einzutragen/auszugeben

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Megger » 08.08.2011, 14:33:44

Bezüglich versandt habe ich mal bei einem anderen Newslettersystem gesehen, dass sich ein Fenster öffnet und nach jeder versendeten Mail ein refresh kommt.
Dabei sollte man aber auch die Möglichkeit haben dass ganze System in den Hintergrund zu stellen, sodass man nicht warten muss bis 8000 Emails verschickt wurden, sondern einfach den Newsletter freigibt und dieser dann per eingerichtetem Cronjob oder so verschickt wird
Gute Idee. Kann man das durch ein transparentes Bildchen erledigen? Das beim aufruf einfach die entsprechenden statistischen daten liefert. Wie oft jemand den Newsletter ansieht könnte ein Problem werden, da das Bild sicher gecached wird.
Habe es bisher über eine Umleitung gemacht :D Ist aber nur eine Notlösung. Weiß nicht ob es über ein transpartenes Bild funktioniert, sollte aber eigentlich gehen. Ein Aufruf des Newsletters reicht eigentlich schon, wie oft von einer Person ist eigentlich nicht so wichtig!
Nicht geplant war ein öffentliches Newsletter Archiv.
Ich meine kein öffentliches Archiv, sondern dass der Admin die alten Newsletter anschauen kann!
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: Newsletter Modul

Beitrag von welworx » 08.08.2011, 17:14:55

ganze System in den Hintergrund zu stellen
ja das war eh auch geplant. Hierbei werde ich mal warte, bis die Events fertig sind :) .. die helfen mir dann da sicher.
Admin die alten Newsletter anschauen kann!
Da die newsletter eh irgendwo gespeichert werden (db) um dann abgearbeitet zu werden, ist das kein problem.

Benutzeravatar
Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Screeze » 28.08.2011, 18:57:56

Würde mich ebenfalls über dieses System freuen.

Beim Versand halte ich es für wichtig dass beide Varianten möglich sind: sowohl sofortiges versenden, als auch einstellen eines jobs in der Datenbank, der dann von einem Cronjob aus aufgerufen werden kann.
Für den Versand wäre es sinnvoll wenn man nicht alle mails von der selben Adresse schicken muss, sondern z.b. auch Adressranges abbilden kann. Ich glaube wenn ein paar tausend mails von der selben Adresse binnen weniger Sekunden bei vielen Adressen ankommen, werden die recht schnell als Spam deklariert, u.U. wäre es sinnvoll hier z.b. newsletter{1-1000}@example.com angeben zu können, wobei dann von Adressen wie newsletter1@example.com bis newsletter1000@example.com verschickt wird. Oder irre mich da beim Spam erkennen?

Zudem sollte es Möglich sein über den Lokalen Mailserver Mails zu schicken, als auch über einen festen Account über einen externen SMTP Server.


Ein unsichtbares 1*1px Bild als Tracking Funktion ist kein Problem eigentlich, einfach eine ID als Parameter ans "Bild" hängen (muss ja nur eine FC-Action sein) und fertig. Das Cachen kann auch unterbunden werden theoretisch durch Senden eines entsprechenden Headers, aber das ist denke ich nicht notwendig, wichtig ist eigentlich nur zu wissen welche Mailadressen "tot sind".
Daher fände ich auch ein "Cleanup" Script sinnvoll, welches die letzten x Newsletter durchgeht, und alle User aus dem Verteiler löscht, die keinen der Newsletter angesehen haben.

Je nach Umsetzungszeitraum würde ich mich auch beteiligen, z.B. das Cleanup Script übernehmen, ich bin allerdings ab Freitag erstmal im urlaub für 10 Tage, und danach steht mein Umzug und Studienbeginn an, aber ich sehe was ich tun kann ;)

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Megger » 28.08.2011, 19:02:07

Da hast du schon recht, vor allem kann es sein, dass der eigene Provider soetwas blockt! Ich mache es momentan so, dass immer nur max. 50 E-Mails verschickt werden und dann nach 2 Minuten die nächsten! So meckert der Provider nicht und die E-Mails kommen an! Verschiedene Adressranges halte ich aber auch für sinnvoll
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

Benutzeravatar
Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Screeze » 28.08.2011, 19:05:42

Da hast du schon recht, vor allem kann es sein, dass der eigene Provider soetwas blockt! Ich mache es momentan so, dass immer nur max. 50 E-Mails verschickt werden und dann nach 2 Minuten die nächsten! So meckert der Provider nicht und die E-Mails kommen an! Verschiedene Adressranges halte ich aber auch für sinnvoll
Korrekt, es muss beim eingestellten Job immer der aktuelle Status (z.b. Versand aufsteigend nach ID, und als Status immer die zuletzt verschickte ID verwenden) gespeichert werden und es muss eine Anzahl der zu versendenden Emails pro Durchgang, und der Abstand zwischen den Durchgängen konfigurierbar sein.

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: Newsletter Modul

Beitrag von welworx » 28.08.2011, 19:07:11

sehr gute ideen!

da ich zur zeit ein wenig eingedeckt bin und dann auf urlaub, wird sich das eh noch verzögern.

Sofern die Event Erweiterung bis dahin fertig ist, würde ich gern so mitte/ende oktober mit dem Newslettermodul beginnen (Vorarbeiten sind natürlich gerne willkommen ;))

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: Newsletter Modul

Beitrag von welworx » 28.08.2011, 19:12:35

weil ich da grad
externen SMTP Server
lese.

was haltet ihr davon ein config file zu verwenden, bei dem man alle zu verwendenden email adressen einträgt inklusive servereinstellungen wie passwort und so weiter?
newsletter{1-1000}@example.com
ist ja ganz nett, für externe smtp verbindungen aber vlt ein wenig problematisch, falls die unterschiedliche logindaten haben.

Benutzeravatar
Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Screeze » 28.08.2011, 19:13:48

Korrekt, sowas geht normal nur über den internen Mailserver, da dort garnicht erst Adressen angelegt werden müssen. Für externe war das auch garnicht gedacht, aber hier könnte man wenn nötig dann den Vorschlag mit dem manuellen Eintragen nehmen...

welworx
Beiträge: 620
Registriert: 27.09.2010, 19:29:44

Re: Newsletter Modul

Beitrag von welworx » 28.08.2011, 19:17:28

bezüglich versandt hab ich eigentlich garnicht an einen cron job gedacht, sondern eher an ein refresh der php seite alle x Sekunden (oder minuten). Somit muss man nicht mühsam cronjobs einrichten, sondern einfach nur das Fenster offen lassen.

Beides wäre natürlich wieder toll ;)... aber notwendig?

Benutzeravatar
Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Screeze » 28.08.2011, 19:32:02

Ja, notwendig. Weil nur so sichergestellt ist dass wirklich verschickt wird alles. Und ich kann auch vom Handy oder von unterwegs nen Großen Verteiler abschicken, der dann nach und nach die nächsten Stunden schön im Hintergrund auf dem Server ausgeführt wird.

Megger
Beiträge: 1233
Registriert: 04.11.2008, 10:57:37

Re: Newsletter Modul

Beitrag von Megger » 28.08.2011, 20:40:35

sondern eher an ein refresh der php seite alle x Sekunden (oder minuten).
Hast du damit schon mal gearbeitet? Dass ist grausam, deswegen habe ich auch das Newslettersystem in der Firma auf Cronjobs umgestellt, das arbeitete nämlich genau nach dem Prinzip! Mag vielleicht für kleinere Newsletter reichen, aber wenn man damit mehrere Tausend Newsletter schicken will, dann ist das nicht mehr schön, da es einfach zu lange dauert
Beides wäre natürlich wieder toll ... aber notwendig?
Definitiv notwendig :D
Tutorial: Browsergame mit dem APF (Die ersten Parts handeln von Installation und Inbetriebnahme des APFs, deswegen sicherlich auch für alle Nicht-Browsergame-Programmierer interessant)

APF-Version
  • Entwicklung: 2.0
  • Produktiv: 1.15

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste