Fragen zu "URL-Rewriting"

Hier finden sich Fragen und Ergänzung zur Dokumentation. // All questions and discussions about the documentation.
Antworten
Benny
Beiträge: 8
Registriert: 30.03.2010, 21:03:05

Fragen zu "URL-Rewriting"

Beitrag von Benny » 31.03.2010, 17:54:18

Hätte da mal wieder eine frage...

in der dokumentation steht ja man solle folgenden codeteil in die bootstraps einfügen:

Code: Alles auswählen

$Reg = &Singleton::getInstance('Registry');
  $Reg->register('apf::core','URLRewriting',true);
  
Ist das noch so aktuell und richtig?
weil sobald ich das einfüge geht gar nichts mehr...
irgendwie scheint der sich irgendwo in einer endlosschleife oder so zu verfangen...

der erste notice wäre folgender:

Code: Alles auswählen

Notice: [BenchmarkTimer::start()] Benchmark process with name "GenericOutputFilter::filter()" is already running! Use a different one! in D:\xampp\new\xampp\htdocs\apf\apps\core\benchmark\BenchmarkTimer.php on line 200 
Dann meldet sich das APF mit folgendem fehler:

Code: Alles auswählen

 	[XmlParser::getAttributesFromString()] Error while parsing: " href='./?Seite=startseite'". Maximum number of loops exceeded!
und dann noch ein normaler Maximum execution fehler (im pagecontroller line 410)...

Vom code her ist das vom normalem tutorial her...
Habe das halt jetzt mit nem vhost...hab als root

Code: Alles auswählen

[...]/apf/apps/sites/helloworld
angegeben
...geht auch solange ich diese zwei zeilen nicht einfüge^^

Nunja...also dachte ich halt es wird wohl daran liegen das er mit der struktur /?Seite=Startseite nicht mehr klar kommt...
aber das ist ja ein default-wert im request handler (vom code her ist das nur von dem tutorial) den ich zwar theoretisch ändern kann aber das sollte doch daran nicht scheitern, oder?
und den parameter habe ich auch nicht direkt an die url gehangen sondern halt nur index.php...

Also lange rede kurzer sinn: Was könnte ich vergessen haben bzw was muss man noch ergänzen/verändern ausser diese zwei zeilen?

Grüße
Benny

Benutzeravatar
Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu "URL-Rewriting"

Beitrag von Screeze » 31.03.2010, 18:08:10

Hi,
das aktivieren des rewriting ist korrekt mit den 2 Zeilen.
Bitte immmer die APF version die du verwendest mit angeben.

Du musst natürlich noch eine .htaccess in das verzeichnis legen, und die URL aufrufe dann nichtmehr so:

Code: Alles auswählen

./?Seite=startseite
sondern so

Code: Alles auswählen

./Seite/startseite/
gestalten.
Dann sollte das eigentlich funktionieren.

Benny
Beiträge: 8
Registriert: 30.03.2010, 21:03:05

Re: Fragen zu "URL-Rewriting"

Beitrag von Benny » 31.03.2010, 18:33:07

Also nutze 1.11

meine .htaccess sieht so aus:

Code: Alles auswählen


RewriteEngine on 

RewriteCond %{REQUEST_URI} !^(\/frontend) [NC]

RewriteRule !(index\.php|\.css|\.jpe?g|\.png|\.gif|\.ico)$ /index.php?query=%{REQUEST_URI}&%{QUERY_STRING} [NC,L]
also sollte ja eigentlich passen...

die url habe ich natürlich angepasst -.-
aber ist egal ob ich nur
http://apf (da liegt das^^)
angebe oder
http://apf/seite/Startseite
die fehler bleiben gleich...auch der das der ein problem bei dem parsen von href='./?Seite=startseite hat...


EDIT: Vielleicht sollte ich das mal auf einem webspace probieren...vielleicht sind die einstellungen lokal etwas unglücklich sodass der das gar nicht unterstützt und es da zu problemen kommt^^

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4605
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Fragen zu "URL-Rewriting"

Beitrag von dr.e. » 01.04.2010, 08:53:38

Hallo Benny,

die Limitierung der RewriteRule, die mit dem APF mitgeliefert wird ist, dass du diese "nur" mit einem eigenen VHOST betreiben kannst. Am besten legst du dir lokal einen VHOST a'la myproject an (Anpassung hosts-Datei, NamedVirtualHost in der httpd.conf aktivieren und VHOST anlegen).
die fehler bleiben gleich...auch der das der ein problem bei dem parsen von href='./?Seite=startseite hat...
Der Parser des APF hat die Einschränkung, dass die Attribute nur mit >>"<< umschlossen werden dürfen. DAs ist vermutlich auch die Ursache für die Endlos-Schleife, da der OutputFilter das Rewriting nicht sauber erledigen kann. Wenn das auch nicht funktioniert, versuche mal in der Registry den OutputFilter auf null zu setzen und die Seite dann aufzurufen. Wenn das geht, ist es ein eindeutiges Zeichen, dass im Output-Filter etwas nicht stimmt.

Sofern das nicht funktioniert, poste mal den Stacktrace oder die APF-Fehlermeldung, dann lässt sich das leichter klären.
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4605
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Fragen zu "URL-Rewriting"

Beitrag von dr.e. » 10.04.2010, 18:45:01

Hallo Benny,

konntest du das Problem nun lösen? Falls nicht, melde dich einfach nochmal, dann kriegen wir das hin! :)
Viele Grüße,
Christian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast