Neue APF-Seite online

Hier finden sich Fragen und Ergänzung zur Dokumentation. // All questions and discussions about the documentation.
Antworten
Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4606
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Neue APF-Seite online

Beitrag von dr.e. » 30.01.2010, 15:23:24

Hallo zusammen,

nach einem Monat harter Arbeit ist die neue APF-Webseite nun online.

Viel Spass wünschen,
Dr.E. und Manko10
Viele Grüße,
Christian

Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Screeze » 30.01.2010, 15:32:34

Sieht verdammt gut aus, ein Lob von mir, aber irre ich oder is die seite uns 1 tag vorraus?
Version 1.11 (stable) released!
Sonntag, 31. Januar 2010

Das APF-Team freut sich, zusammen mit der neuen Webseite das APF in der stabilen Version 1.11 ankündigen zu können.
Ist heut nicht erst samstag der 30.?

edit, hier noch einer auf seite:
http://adventure-php-framework.org/Seite/010-FAQs
# Gäastebuch 2009
(Erstellungsdatum: 2009-09-07, 15:54:37, Autor: trx)
äa?


edit2:
Ansonsten sehr gelungen die Seite, sauberer code, gutes design, und optische aufwertung. Wenn das mal nicht die benutzerzahlen positiv beeinflusst weis ich auchnicht weiter ;)

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4606
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von dr.e. » 30.01.2010, 15:52:26

Hi,

das Release soll morgen offiziell erscheinen - korrekt. Nur habe ich heute schon damit begonnen die neue Seite zu installieren und es ging deutlich reibungsloser als angenommen. :)

Das "Gäastebuch" kam direkt aus dem Forum. Habe es trotzdem mal korrigiert.
Ansonsten sehr gelungen die Seite, sauberer code, gutes design, und optische aufwertung.
Wie bewertest du die Performance?
Viele Grüße,
Christian

Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Screeze » 30.01.2010, 15:56:37

das Release soll morgen offiziell erscheinen - korrekt. Nur habe ich heute schon damit begonnen die neue Seite zu installieren und es ging deutlich reibungsloser als angenommen.
Achso ;)
Wie bewertest du die Performance?
Fühlt sich flüssig an, incl. übertragung zwischen 200-230 ms pro request, wobei offensichtlich auchnoch gecached wird vom browser, die meisten hauptseiten werden garnichtmehr neu requestet

edit: aber das favicon ist schlecht erkennbar finde ich.... man erkennt nur gepixeltes geschmier ;)


noch ein edit:

Code: Alles auswählen

Die entsprechenden PHP4-Pakete, die bis einschließlich der Version 1.11 verfügbar sind, laden Sie bitte von der Legacy-Downloadseite herunter. 
Ich dachte nur bis einschliesslich 1.10?
Zuletzt geändert von Screeze am 30.01.2010, 16:25:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4606
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von dr.e. » 30.01.2010, 16:12:23

Ich habe mich doch entschieden PHP4 bis 1.11 zu unterstützen. Das war kein großer Aufwand. Jedoch sind dort die neuen Form-Taglibs z.B. nicht enthalten.
Viele Grüße,
Christian

Benutzeravatar
MrNiceGuy
Beiträge: 749
Registriert: 03.02.2009, 16:49:42
Wohnort: Nienburg / Weser

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von MrNiceGuy » 30.01.2010, 17:49:18

Sehr gute Umsetzung! Mir gefällt die Seite echt gut, vorallem weil sie schön einfach strukturiert ist.

Was jetzt eigentlich nurnoch fehlt ist eine Einbettung des Forums und des Wikis in dieses Layout, damit alles abgerundet wäre ;) Ich befürchte allerdings, dass das nicht so einfach sein dürfte...

Was ich im Übrigen ganz klasse finde ist die Seite "Was ist das APF", ich denke, dass es durchaus gelungen aufzeigt, was man vom APF erwarten kann/darf.

EDIT: Sehr schön auch die Validität der Seite, wenngleich ich nicht genau sagen kann, ob die Seite vorher das ebenfalls war.

Zur Geschwindigkeit kann ich leider nicht viel sagen, außer dass die Seite so schnell geladen ist, dass ich den Mausbutton noch nicht losgelassen habe, wenn die Anzeige da ist. Mag natürlich an der 32k-Leitung liegen, aber ich bin echt begeistert! Sehr sehr schnell. Noch schneller wäre es nur, wenn die Seite bereits geladen wäre, bevor ich geklickt habe ;)

EDIT2: Was ich nicht so schön finde: Wenn man auf die Doku geht, wird diese im aktuellen Fenster geöffnet. Meiner Meinung nach sollte die Online-Doku in einem eigenen Fenster aufgemacht werden.
There are only 10 Types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't.

Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Screeze » 30.01.2010, 18:04:11

Ein kleines manko hab ich allerdings, was auch die einbettung des forums in das layout beeinträchtigen würde:
Die breite des inhaltsfeldes ist fix... Bei meinen breitbildschirmen nutzt das beim grossen nichtmal die hälfte der fläche aus, und beim 17"er vom notebook auch nur < 2/3.
Das artet dann in gefühlte scrollorgien aus, bei längeren inhalten.
Allerdings würds anders mit dem bild oben vermutlich bescheuert aussehen ;)

Benutzeravatar
Manko10
Beiträge: 73
Registriert: 16.11.2009, 21:46:58
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Manko10 » 30.01.2010, 18:14:29

Hallo,

neue Seiten zu öffnen ist böse. Wenn du den Kram in einem neuen Tab haben willst, dann klicke doch mit der mittleren Maustaste/Scrollrad drauf. ;)
Spätestens wenn Wiki und Forum ins Design integriert sind, sollte aber auch kein Bedarf mehr für ein neues Fenster sein (sollte so aber eigentlich auch nicht).

Die Breite ist nicht direkt fix. Das ist nur eine max-width, um allzu lange Zeilen zu vermeiden. Ab einer bestimmten Zeilenlänge wird der Text nämlich unleserlich. Beim alten Design war er z.B. viel zu groß. Das mit dem Forum bekommen wir schon hin. Notfalls packen wir die Userinformationen der einzelnen Postings über das Posting selbst, wie das in manchen vBulletin-Foren der Fall ist.
Visit Refining Linux for taking your Linux to the next level.

Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Screeze » 30.01.2010, 18:29:47

Ok beim alten wars wirklich etwas gross, aber ich glaub beim neuen ist es fast etwas zu klein geraten, meint ihr nicht?
edit: 75em wären ein ganz guter wert finde ich...
Zuletzt geändert von Screeze am 30.01.2010, 19:09:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MrNiceGuy
Beiträge: 749
Registriert: 03.02.2009, 16:49:42
Wohnort: Nienburg / Weser

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von MrNiceGuy » 30.01.2010, 18:31:00

Das mit dem neuen Fenster ist bestimmt wieder so eine Glaubensfrage, denn ich sehe es so: Wenn es die Möglichkeit gibt, darf man das auch benutzen. Schließlich verlässt man die eigentliche Seite und gelangt auf eine eigenständige, neue Seite. Ergo macht es für mich Sinn die eigentliche Seite offen zu halten und die neue Seite in einem neuen Fenster bzw. Tab öffnen zu lassen. Das hat meiner Meinung nach etwas mit einfacher Benutzbarkeit zu tun, denn wen ich auf der "neuen" Seite fertig bin, schließe ich diese und klicke nicht 298 mal auf "Zurück", um wieder zur URsprungsseite zu gelangen. Dass man auch über andere Tricks die Seite in einem neuen Tab öffnen lassen kann ist zwar klar, aber ich achte da nicht drauf und bin immer froh, wenn Links zu anderen Seiten auch in einem neuen Fenster geöffnet werden.
There are only 10 Types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't.

Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Screeze » 30.01.2010, 18:45:20

Das sehe ich allerdings genauso wie MrNiceGuy.
Ich erinner mich auch die tage selbe diskussion im php.de forum gelesen zu haben...

Benutzeravatar
dr.e.
Administrator
Beiträge: 4606
Registriert: 04.11.2007, 16:13:53

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von dr.e. » 30.01.2010, 20:00:06

Hallo zusammen,

das Thema neues Fenster ist spätestens seit XHTML/1.1 strict eigentlich durch. Dort ist allein schon das Attribut "target" aus genau dem Grund nicht mehr erlaubt. Wir haben uns daher entschieden, es - nach der DOCTYPE-Definition- jedem selbst zu überlassen per STRG+KLICK oder SHIFT+KLICK einen neuen Tab oder ein neues Fenster öffnen zu lassen.
Was ich im Übrigen ganz klasse finde ist die Seite "Was ist das APF", ich denke, dass es durchaus gelungen aufzeigt, was man vom APF erwarten kann/darf.
Fein, dass es euch gefällt. :)
Zur Geschwindigkeit kann ich leider nicht viel sagen, außer dass die Seite so schnell geladen ist, dass ich den Mausbutton noch nicht losgelassen habe, wenn die Anzeige da ist.
Das klingt gut. Ich habe mir auch einige nette Tricks einfallen lassen um das so schnell zu bekommen. Einerseits einige Optimierungen der Seite selbst, andererseite Image- und CSS-URL-Mappings auf FC-Actions, die dafür sorgen, dass die Inhalte cachebar sind. CSS und JS sind geshrinkt. Insgesamt gibts von Y-SLOW 94/100 Punkte und PageSpeed sagt 89/100. Mehr geht leider nicht, da der 1&1-Account leider nicht mehr Konfigurations-Einstellungen beim Apachen zulässt. ;)
Viele Grüße,
Christian

Screeze
Beiträge: 1920
Registriert: 05.08.2009, 09:49:04
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Screeze » 30.01.2010, 20:32:13

Jetzt hab ich aber noch ein dickes Manko:
Klickt man beispielsweise auf Dokumentation, danach auf Komponenten Dokumentation, und dann auf Grundlagen, kommt man von dort aus nicht mit 1 Klick wieder auf "Dokumentation".
Der Menüpunkt oben ist kein Link mehr, und in der Leiste darunter kommt man maximal auf "Komponenten dokumentation". Von dort müsste man dann wieder auf dokumentation klicken.
Da bin ich jetzt schon mehrfach bei der verwendung drübergestolpert.
Bitte entweder den Menüpunkt trotz auswahl verlinken, oder die Leiste darunter bis zum 1. Menüpunkt anzeigen.

Benutzeravatar
Manko10
Beiträge: 73
Registriert: 16.11.2009, 21:46:58
Kontaktdaten:

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von Manko10 » 30.01.2010, 21:37:17

Oh ja, tatsächlich. Das sollte eigentlich noch in die Breadcrumbs rein.
Bei den Fenstern lasse ich nicht mit mir reden. Wer ein neues Fenster haben will, der kann dafür die Funktionen seines Browsers nutzen (z.B. Klick mit mittlerer Maustaste/Scrollrad). Es ist nicht an uns, dem Nutzer vorzuschreiben, ob die Seite in einem neuen Fenster geöffnet werden soll oder nicht. Wer es gern möchte, der kann es tun. Andersherum ist es allerdings schwieriger. Für diesen Zweck habe ich mir z.B. schon das Add-on target-Killer installiert, weil mich die zigtausend neuen Tabs nerven, die ich gar nicht will. Das Add-on ist leider nicht so schlau, den JavaScript-Hack onclick="window.open(this.href, '_blank')" ebenfalls zu eliminieren. Als Browserbenutzer möchte ich gefälligst selbst entscheiden dürfen, wann ein neues Fenster geöffnet wird und wann nicht. Dass der User auf eine neue Website kommt oder so, zählt absolut nicht als Argument, denn dafür markieren wir ja die Links mit entsprechenden Symbolen. Unaufgefordert neue Fenster zu öffnen ist eine anerkannte Bad Practice und ein leider viel zu häufig angewandtes Anti-Pattern.
Visit Refining Linux for taking your Linux to the next level.

Benutzeravatar
MrNiceGuy
Beiträge: 749
Registriert: 03.02.2009, 16:49:42
Wohnort: Nienburg / Weser

Re: Neue APF-Seite online

Beitrag von MrNiceGuy » 30.01.2010, 22:32:49

Wie ich ja schon vermutete: Es ist eine der teilweise vollkommen überflüssigen Geschmacksfrage/-entscheidungen (wie sie momentan in vielen Ecken des Netz' ausgefochten werden), die für mich absolut nicht nachvollziehbar sind. Aber nun gut, wenn ich das so haben wollt, werde ich das so hinnehmen.
There are only 10 Types of people in the world:
Those who understand binary and those who don't.

Antworten